Blaue Haarfarbe  Es gibt 43 Produkte.

pro Seite
Zeigt 1 - 12 von 43 Produkten

Blaues Haar ist in jeglicher Hinsicht cool. Wenn du blaue Haarfarbe kaufen möchtest, dann solltest du mehrere Dinge beachten: Den Farbton, den du dir ausgesucht hast, deine Klamotten im Kleiderschrank, deine natürliche Haarfarbe und selbstverständlich die Qualität der blauen Haarfarbe.

Dieser Artikel soll für dich der ultimative Shopping-Guide für permanente und temporäre Haarfarben in Blau sein! Wir wollen darüber sprechen, welche Marken und Nuancen wir verkaufen und es gibt auch einen praktischen Guide am Ende, der beschreibt, wie man blaue Haarfarben auf braunem Haar verwendet: ein unentbehrlicher Hinweis für jede Brünette.

Hersteller Blauer Haarfarben

Auf Dye My Hair haben wir Zugang zu den besten blauen Haarfärbemitteln. Derzeit haben wir über 60 verschiedene Produkte von sieben bewährten Haarfarbenhersteller. Hier ist eine kurze Liste der Besten der Besten:

  • La Riche Directions
  • Manic Panic
  • Crazy Color
  • Stargazer
  • Splat

Blaue Haare Für Dunkle Haare

Wenn du natürlich dunkles, schwarzes oder brünettes Haar hast, wirst du wahrscheinlich sogar mit der besten blauen Haarfarbe Schwierigkeiten haben, deinen gewünschten blauen Farbton zu erreichen. Aber es gibt immer eine Lösung. Zunächst könntest du versuchen, deine Haare zu bleichen, so dass die blauen Farbpigmente heller leuchten. Wenn du jedoch deine Haare nicht aufhellen möchtest, kannst du natürlich auch auf blaue Haarfärbemittel für dunkles Haar zurückgreifen, um eine schöne dunkle Haartönung zu schaffen.

Denim Blue von La Riche Directions ist eine gute, dunkelblaue Haarfarbe für dunkles Haar. Der Denim-Jean-Farbton ist dunkel genug, um selbst den dunkelsten Haaren eine schöne Blautönung zu verleihen.

Wenn du etwas helleres ausprobieren möchtest, probiere Ultra Blue von Stargazer aus. Diese blaue Haarfarbe für dunkles Haar wird wirklich in der Sonne blenden, du solltest hier jedoch beachten, dass deine Naturhaarfarbe das Ergebnis bedeutend beeinflussen kann, wenn du die Haare nicht vorher aufhellst.

Bei jeder Haarfarbe solltest du auf jeden Fall vorher einen Strähnchentest durchführen, damit du genau weißt, wie die Farbe mit deinen Haaren reagiert.

Beste Blaue Haarfarbe

Die besten blauen Haarfärbemittel sind die Klassiker, die unbestreitbar blau und immer beliebt sind. Aber manchmal kann das ein bisschen langweilig wirken, deshalb haben wir hier ein Paar Tipps zusammengestellt, wie du die beste blaue Haarfarbe ein bisschen aufpeppen kannst.

Splat hat ein fantastisches blaues Ombre Haarfarben Kit. Es enthält drei ihrer besten blauen Farbnuancen, so dass du schöne, ozeanische Haare kreieren kannst.

Wenn du dich eher eine ganzheitliche Blockfarbe anspricht, probiere Peacock Blue oder Bubblegum Blue von Crazy Color! Damit wirst du dich mit Sicherheit von der Masse abheben.

Blau Schwarze Haarfarben

Wenn du natürlich schwarzes Haar hast und es nicht aufhellen möchtest, wird jeder blaue Farbstoff, den du hinzufügst, zu einem blau-schwarzen Farbton. Du kannst diesen Effekt auch nutzen und blaue Highlights in deine dunklen Haare einbringen, um so eine schöne blau-schwarze Haarfarbe zu kreieren.

Atlantic Blue von La Riche Directions sieht aus wie das tiefe, dunkle Wasser des Atlantischen Ozeans und wirkt sehr gut mit dunklen Farbtönen.

Bella Blue von Hermans Amazing Haarfarbe ist eine Mischung aus Dunkelblau vermischt mit Stahlgrau, um einen fast metallischen Look zu kreieren - diese Farbe sieht auch gut in Verbindung mit schwarzen Haaren aus.

Verwendung Von Blauer Haarfarbe Auf Braunem Haar

Die Verwendung von blauen Haarfärbemitteln auf braunem Haar kann schwierig sein. Für Blondinen kann die blaue Haarfarbe grün werden, wenn die Haare nicht zuerst gebleicht bzw. abgetönt wurden. Für Schwarzhaarige ist es sowohl bei blauen Haarfarben als auch Tönungen oftmals schwierig, die Farbe zu erkennen, und es wird oftmals nur ein subtilen Schimmer kreiert, der im Sonnenschein sichtbar wird.

Für Brünetten ist es definitiv am schwierigsten, wenn es darum geht, blaue Haare auf braunem Haar zu färben. Ohne Bleichmittel endet dies meist in einer schlammigen, blau-braunen Farbe. Es ist also unerlässlich, braune Haare vor dem Auftragen der blauen Haarfarbe zu bleichen. Wem das etwas zu gewagt ist, der kann vielleicht mit den Spitzen anfangen. Ein blauer Dip-Dye-Look kann sehr schön sein und du kannst die Enden einfach abschneiden, wenn dir die Farbe nicht mehr gefällt.

Es gibt viele Möglichkeiten, wenn es um blaue Haarfarbe geht. Du kannst die gesamte Palette von Blautönen, Ombre Färbe Kits, bis hin zu Bleichmitteln und Toner jedoch an einem Ort finden: Dye My Hair.